Keypoint

Beschleunigung der digitalen Immobilienmanagement- Plattform von Keypoint durch KI

Auswirkung

Durch die Einbindung k├╝nstlicher Intelligenz in seine Plattformen ist Keypoint in der Lage, Betrugsf├Ąlle zu reduzieren und zu garantieren, dass alle Hausreparaturen ordnungsgem├Ą├č und zu einem fairen Preis durchgef├╝hrt werden. Dar├╝ber hinaus werden Wassersch├Ąden durch den Einsatz von intelligenten Sensoren und KI verhindert.

Der Kunde

Keypoint ist der digitale Assistent f├╝r alle Parteien mit Entscheidungsbefugnis bei Reparaturen, Wartung und Geb├Ąudemanagement.

Die digitale Kollaborationsplattform vernetzt alle beteiligten Parteien und macht das Schadenmanagement hochgradig automatisiert und effizient. Ein Schadenfall wird digital, transparent und zum richtigen Zeitpunkt f├╝r alle relevant. Zu diesem Zweck baut Keypoint auch zahlreiche Verbindungen zu Immobilienverwaltungssoftware f├╝r seine jeweiligen Zielm├Ąrkte auf. Dar├╝ber hinaus verwaltet Keypoint sein eigenes Reparaturnetzwerk in ganz Belgien, das alle Arten von Auftr├Ągen innerhalb und au├čerhalb des Versicherungssektors reparieren kann.

ÔÇŹ

Die Herausforderung

In einem schnell wachsenden Immobilienmarkt ben├Âtigen sowohl Versicherer als auch Bewohner professionelle, rund um die Uhr verf├╝gbare Ad-hoc-Versicherungsdienstleistungen, die zuverl├Ąssige und schnelle L├Âsungen bieten. Mit Connect bietet Keypoint eine einzigartige Plattform, die alle beteiligten Parteien zusammenbringt. Mit Repair ist Keypoint auf die Organisation von Reparaturen und Instandhaltung von Geb├Ąuden in ganz Belgien spezialisiert. Keypoint sieht jedoch einen zunehmenden Bedarf an schnelleren Reaktionen (z. B. Schadensverh├╝tung) und mehr Optimierung (z. B. Kostenvoranschlagspr├╝fung durch Bilderkennung und Preisdatenbanken). Daher sieht Keypoint den n├Ąchsten Schritt f├╝r die Weiterentwicklung der Keypoint Connect Plattform in der Integration von k├╝nstlicher Intelligenz und deren Verkn├╝pfung mit intelligenten Sensoren (IoT).

ÔÇŹ

Durch die Implementierung von KI will Keypoint seine Plattform effektiver machen f├╝r:

  • Preisgestaltung f├╝r Reparaturen: Mit der Implementierung von KI kann Keypoint Kostenvoranschl├Ąge auf der Grundlage historischer Daten (z. B. ├Ąhnliche Schadensf├Ąlle in der Vergangenheit) und ├╝ber die Erstellung einer Preisdatenbank (automatische Datenbankerstellung ├╝ber genehmigte Kostenvoranschl├Ąge) im Vergleich mit den Schadensbildern und dem erhaltenen Kostenvoranschlag ├╝berpr├╝fen.
  • Aufdeckung von Betrug: In Flandern stellten sich 2017 etwa vier von 1.000 F├Ąllen als Betrug heraus. Bei mehr als einem von drei Betrugsf├Ąllen handelte es sich um ├╝bertriebene oder erfundene Angaben ├╝ber das Ausma├č des Schadens.
  • Schadenverh├╝tung: Vorbeugung von Schadensf├Ąllen, bevor sie eintreten: Nach den Statistiken von Assuralia stehen mehr als 40 % der Schadensf├Ąlle im Zusammenhang mit "Wasser". Durch die Anwendung von Anomalieerkennung auf Wassersensordaten will Keypoint Lecks erkennen und ├╝ber seine Plattform Benachrichtigungen erhalten.

ÔÇŹ

"ML6 hat uns wirklich dabei unterst├╝tzt, die Einf├╝hrung von k├╝nstlicher Intelligenz in unserer Plattform zu beschleunigen. Angefangen bei der Sicherung der notwendigen Innovationsgelder bis hin zur Erforschung verschiedener Anwendungsf├Ąlle (basierend auf verschiedenen Datenquellen, z. B. Bilder, Text, Tabellendaten) und der Einrichtung der notwendigen Pipelines und APIs."

Gesch├Ąftsf├╝hrender Direktor bei Keypoint

Unter

Keypoint Erfahrungsbericht - Jonathan Goderis

L├Âsung

ML6 beschleunigte die Einf├╝hrung von KI in den Plattformen von Keypoint, indem es sich auf zwei technische Herausforderungen konzentrierte:

  1. Automatische Bearbeitung von Reparaturangeboten (NLP)
  2. Erkennung von Betrug anhand von Schadensbildern und Wetterdaten (Computer Vision und strukturierte Daten)

ÔÇŹ

Automatische Bearbeitung von Reparaturangeboten

Auf der Grundlage von Objekterkennung, OCR-Techniken, Textklassifizierung und Named-Entity-Recognition konnten wir eine Pipeline aufbauen, die eine Vielzahl von Angeboten verschiedener Reparaturdienstleister strukturiert analysieren kann. Auf diese Weise k├Ânnen die Preise (und andere Informationen) aus den Angeboten automatisch extrahiert und Position f├╝r Position mit den Marktpreisen f├╝r diese Position verglichen werden. Auf diese Weise wurde ein Preissch├Ątzer erstellt, der anzeigt, ob ein Angebot ├╝berteuert ist oder nicht.

ÔÇŹ

Betrugserkennung anhand von Schadensbildern und Wetterdaten

Die meisten Schadensmeldungen enthalten ein oder mehrere Fotos des Schadens. Diese werden meist vom Kunden aufgenommen und dienen als Beweismittel f├╝r den Schadensfall. Anhand der (im Schadenfall bekannten) Art des Schadens konnten wir mit Hilfe von Computer-Vision-Techniken ├╝berpr├╝fen, ob der Inhalt des Bildes damit ├╝bereinstimmt oder nicht. Dar├╝ber hinaus stellten wir Google Streetview-Bilder f├╝r die Adresse des Schadensfalls zur Verf├╝gung. Auf diese Weise konnte der Sachbearbeiter ├╝berpr├╝fen, ob der angeforderte Schaden mit der Art des Hauses, des Daches, der Fenster usw. ├╝bereinstimmte und ob bereits vor dem Datum des Schadensfalls ein Schaden vorlag.

Bei Sturmsch├Ąden k├Ânnen wir betr├╝gerische Anspr├╝che auf der Grundlage von Wetterinformationen sowie der Zeit und dem Ort, an dem der Schaden aufgetreten ist, erkennen. Au├čerdem untersuchen wir die Anzahl ├Ąhnlicher Sch├Ąden im gleichen Zeitraum, um zu pr├╝fen, ob der Anspruch gerechtfertigt ist. Ausrei├čer werden von Fall zu Fall bewertet.

ÔÇŹ

ÔÇŹ

Unter

Resultate

Durch die Einbindung k├╝nstlicher Intelligenz in seine Plattformen ist Keypoint in der Lage, Betrugsf├Ąlle zu reduzieren und zu garantieren, dass alle Hausreparaturen ordnungsgem├Ą├č und zu einem fairen Preis durchgef├╝hrt werden. Dar├╝ber hinaus werden Wassersch├Ąden durch den Einsatz von intelligenten Sensoren und KI verhindert.